Museumsbesuch statt Fahrradfahren im Regen

Da es so viel regnet, haben wir beschlossen, dass wir heute nicht mit dem Fahrrad fahren, sondern ins Museum gehen. Daraufhin haben wir uns um 10 Uhr im Völkerkundemuseum getroffen, wo wir noch schnell am Tag zuvor angerufen hatten.

Das Völkerkundemuseum Hamburg zeigt viele verschiedene Völker und deren Kulturen, es ist das größte Völkerkundemuseum Europas. Eine Führung gab es nicht, aber wir durften in keinen Gruppen herumlaufen und uns die Ausstellungsstücke angucken. Es fand gerade sogar eine Ausstellung mit dem Namen “Africa's Top Model“ statt. Mitten im Raum war in großer Laufsteck aufgebaut, wo mache von uns gemodelt haben, sogar mit schnell einstudierter Choreo. Gegen 12 haben wir uns nochmal mit der gesamten Gruppe getroffen und abschließend die nächste Woche besprochen.

Daniella und Philine 10c

VM2.png

Unbenannt.png

VM3.png