Als ich kam war ich eine Fremde als ich ging eine Kollegin!

Hallo liebe Wölfe und hallo an alle, die sonst noch diesen Bericht lesen,

Dies ist mein letzter Bericht für die Herausforderung "Heraus aus dem Nest", da die Herausforderungen jetzt beendet ist.

Jetzt erstmal zu Mittwoch, Donnerstag und Freitag, meinen letzten Tagen auf dem Ohlsdorfer Friedhof:

Am Mittwoch und Donnerstag habe ich wieder Grabpflege gemacht; also die Beete der Gräber sauber gemacht, Erde aufgefüllt, geharkt und so, so, wie die letzten Tage auch.
Bis auf den Unterschied, dass ich am Donnerstag noch eine Runde mit Unkraut pulen war.

Am Freitag war dann am Morgen auch erstmal wieder eine Runde Unkraut pulen dran. Und danach durfte ich zum ersten Mal mit einer Rosenschere und einem Astkneifer arbeiten: Also wir haben dann zusammen, die, mit der ich gearbeitet habe und ich, einen Busch beschnitten, der zu breit gewachsen war.
Als wir damit fertig waren, hat sie mir dann noch kurz gezeigt wie man Gräber richtig mit Tanne abdeckt, so, dass es schön aussieht. Es war super interessant!
Danach habe ich noch eine Garage ausgefegt - denn sauber machen muss auch sein! ;)

Als Dankeschön hatte ich denen übrigens einen Schokoladenkuchen gebacken, denn ich wollte mich nochmal für alles bedanken. ;)

So...

Ich war aus meinem Nest rausgekommen in die Welt, die für mich 2½ Wochen lang die "Friedhofsgärtnerei 4 des Ohlsdorfer Friedhofs" hieß. Ich lernte den Alltag eines Friedhofsgärtners kennen: Ich lernte mit einem Spaten, einer Harke, einem Fächerbesen und einer Gießkanne richtig umzugehen. Ich lernte, wie man richtig bepflanzt und einige neue Pflanzen-Namen kennen. Es war anstrengend, ja. Aber es hat mir sehr viel Spaß gemacht.
Ich habe viel neues gelernt.
Vor einigem habe ich auch einiges neues über mich selbst gelernt.

Als ich ankam hatte ich fremde Menschen. Als ich ging hatte ich Kollegen.

Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich kann dem Beruf jedem weiterempfehlen, der gerne draußen ist und etwas mit Pflanzen und Erde macht. ;)

Viele Grüße,
Lena

PS: Euer Lesezeichen hat gute Dienste geleistet, Wölfe! ;)

PPS: Im Anhang, bzw. hier drunter sind einige Fotos zu sehen.
 

IMG_20170921_081441.jpg

IMG_20170921_154157.jpg

IMG_20170921_154520.jpg

IMG_20170922_141100.jpg

IMG_20170922_141136.jpg

IMG_20170922_141407.jpg

IMG_20170922_142202.jpg

IMG_20170922_205240.jpg