Letzter Tag bei Viktoria

Sehr geehrte Frau Meißner, wir sind gestern gegen 12 Uhr Nachts gut angekommen bei meiner Gastfamilie, nach einer 13 Stündigen Busfahrt. Die Klassenreise in Kroatien war sehr aufregend und spannend. In diesen drei Wochen habe ich sehr vieles dazu gelernt und erlebt. Ich werde meine Gastfamilie und die Schüler sehr doll vermissen, da wir uns alle sehr gut verstanden haben. Wir hatten alle unsere up's und down's, aber zum Schluss kann ich sagen das ich wahre Freunde dazu gewonnen habe. Ich freue mich sehr auf mein Zuhause, meine Familie und natürlich auf meine Freunde. Auf meinen ganz normalen Alltag freue ich mich auch schon sehr. Es ist schwer die Zeit hinter mir zulassen, aber ich stehe ja jetzt mit den ganzen Menschen im Kontakt und wir haben schon beschlossen uns bald wieder zusehen. Das war eine Erfahrung für mein Leben und ich danke Ihnen das ich in dieser Herausforderung teilnehmen durfte. Mit freundlichen Grüßen Viki