Paul aus Österreich

Guten Morgen liebe Wölfe,
 
seit gestern bin ich nun in Österreich und fühle mich pudelwohl hier. Gestern bin ich um 10 Uhr morgens in Hamburg abgeflogen, in Wien wieder gelandet und dann mit dem Zug nach Mürzzuschlag gefahren. 
 
 
Am Bahnhof wurde ich dann von meiner Tante abgeholt und bin mit ihr zum Hof gefahren. Dort zeigte sie mir erstmal alles und hat mich allen Hofbewohnern vorgestellt. Gegen Abend dürfte ich erst einmal hinten auf einem Quad mitfahren, und dann auch selber fahren. Als ich nur mitgefahren bin sind wir so schnell gefahren das ich vor Adrenalin zitterte. Meine erste Nacht habe ich ebenfalls sehr genossen und mich in meiner eigenen kleinen Hütte eingerichtet. Das Wetter ist toll und alle sind sehr nett. Die einzigen Schwierigkeiten waren bisher das zurechtfinden am Flughafen und das Verstehen der Österreicher. Denn sie haben hier ihren ganz eigenen Dialekt den ich nur mit Mühe verstehe.
 
 
Liebe Grüße aus Österreich 
 
Paul  (10 G gelbes Team)