Tag 13: 24h-Solo-Tag

Tag 13: 24h-Solo-Tag
Ort: immer noch in Finndalen
Stimmung: bei den BetreuerInnen spitze
Wetter: immer noch überwiegend sonnig

Wir sitzen am Feuer, die Kinder sind alle weg. Heute ist der 24h-Solo-Tag. Nach dem Frühstück hat sich jede/r einen Platz im Tal gesucht, um dort 24 Stunden alleine zu verbringen. Mitgenommen werden durfte:

  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Trinkflasche
  • etwas Essen
  • eine Plane
  • Zettel und Stift

Auch dieser Herausforderung haben sich die Kids gestellt. Einige mutig, einige zweifelnd.
Einige haben das ganze Tal durchquert und sitzen auf der anderen Seite versteckt im Dickicht, andere campieren in Sichtweite zum Lager.

Aber alle sind nun schon seit 8 Stunden alleine und alle starten in unterschiedlich abenteuerlichen Eigenkonstruktionen in die Nacht.
Gestern  Nacht hat es gefroren…

Philip Bumiller

IMG_20170917_182519.jpg

IMG_20170917_182655.jpg

IMG_20170917_183007.jpg