5. Tag

5. Tag: Die Giraffen schnuppern und verabschieden sich

Um 9:00 waren die Giraffen mit der HF-Gruppe verabredet. Rechtzeitig ging es los in den 5. Stock. Auf dem Weg konnten wir den neuen Giraffen ein bisschen die Schule zeigen: das Schulbüro, unser Postfach, das Büro der Schullleiterin, die Bibliothek, die Gymnastikhalle. Irgendwann waren wir im 5. Stock angekommen. Da war was los: Rollen wurden geprüft, Rucksäcke gepackt, Rucksackgurte angepasst, Rucksäcke gewogen. Die Giraffen wurden offen und freundlich empfangen und die Kinder, die wollten, durften ausprobieren, wie es ist, auf Skikes zu stehen und zu fahren. Am Ende verabschiedeten sich alle voneinander und es gab noch eine kleine Mut-und-Kraft-Überraschung.

Zu all dem gibt es Fotos. Sie folgen noch.:)

Hier sind einige Texte von Giraffenkindern:

Hier probiere ich aus zu skiken. Es ist schwierig. Für mich ist das zu schwer. Die große Hannah hat mir geholfen sie auszuziehen. Ich wünsche euch eine schöne und gute Reise. Sanaa

Hier teste ich die Skikes. Das ist toll. Ich hoffe, ihr habt keinen Unfall. Hoffentlich nicht! Ist schon jemand ausgestiegen? Willem

Ich probiere grade Skikes aus. Es ist sehr wackelig, aber es macht Spaß. Henrike

Ich finde gut, dass ihr das macht und dass ihr so viele seid. Maya