15. Tag

Grüße und Fragen der Giraffen

Liebe Herausforderungsgruppe!
Wir versuchen gerade auszurechnen, wieviele km ihr schon gefahren seid. Wie weit ist es von Bad Wörishofen bis nach Markt Rettenbach?
Ihr seid schon sehr weit gekommen und wir hoffen, dass ihr weiter viel Kraft habt und die Skikes halten. Habt ihr auch schon einmal unter freiem Himmel geschlafen? In der Wildnis, im Wald? Hier bei uns in HH ist es seit heute richtig kühl. Wie war es bei euch in den letzten Tagen? Wir wünschen euch eine gute Fahrt heute.
Eure Giraffen (ein Teil - die anderen sind grade beim Schwimmen)!

 

Lebenszeichen der Herausforderungsgruppe

Wir sind bis Leutkirch gekommen. Bei 16%iger Steigung, Regen und Gegenwind sank die Stimmung unter den Gefrierpunkt. Ab 12:00 hörte es dann auf zu regnen, und wir alle fuhren fast doppelt so schnell.  Diesmal schlafen wir im Jugendzentrum der St. Martin Kirchengemeinde, und können hier kochen, duschen und unsere Isomatten in alle Räume legen. Unsere Ersatz-Stockspitzen neigen sich dem Ende. Dafür haben wir erst einen Platten gehabt. Unser Materialzerstörer ... hat bisher 2 Stöcke, seine Hose, einen Reifen und zwei Skikes kaputt gemacht. So langsam fangen die Gespräche über das wohlige Zuhause an.