Der Start

Am ersten Tag hat sich unsere Herausforderungsgruppe zunächst um 9:30 Uhr in dem NW-Raum getroffen und haben die Anwesenheitsliste gemacht. Alle Schülerinnen und Schüler sind da.

tag1-3.jpg

tag1-4.jpg

Als Nächstes haben wir unseren Puls gemessen. Bei allen war der Puls im normalen Bereich. Anschließend sind wir auf den Sportplatz gegangen und sind 2 Runden um den Platz gelaufen. Direkt nachdem wir fertig waren, haben wir unseren Puls erneut gemessen. Wir haben eine kleine Pause eingelegt. Nach der Pause sind wir mit unseren Fahrrädern durch den Stadtpark bis zur Trimm-Dich-Station gefahren.

Wir sind dann zurück in die Schule gefahren und haben 1 Stunde Mittagspause gemacht.

DSC_0007_34.jpg

Dann ging es mit unseren Fahrrädern zur Alster. Zunächst haben wir uns die Alsterschwimmhalle angeguckt. Mit kleinen Pausen sind wir dann einmal um die Alster gefahren.

DSC_0008_29.jpg

tag1-6.jpg

Während der Runde hatten zwei Jungen aus der Gruppe einen leichten Unfall. Ein Junge hat hart gebremst und ein anderer Junge ist in ihn reingefahren. Keiner von den beiden hat sich verletzt, es ist nur die Kette herausgesprungen.

Im Anschluss durften wir alleine nach Hause fahren.

Mir hat der erste Tag sehr gut gefallen!