10. Tagesbericht

Tagesbericht vom 18. – 19.09.17. Herausforderung „Up in the air“

 

Montag:

Morgens sind wir pünktlich um 8:15 Uhr aufgestanden und haben uns bereit gemacht für die Radtour. Dann haben wir unsere Sachen gepackt und haben uns vom Surfer’s Paradies und den Kitelehrern verabschiedet, was uns sehr schwer fiel und sind losgeradellt. Nach einer entspannten Radtour mit geeigneten Stopps haben wir ganz easy die 30 Kilometer gepackt. Und sind schon wieder in der Turnhalle in Rodewald angekommen und haben uns sehr auf das Übernachten und Spiele gefreut. Nach einer gelungenen Fußballpartie, trotz zwei Eigentoren, gewannen Jamie und Valentin gegen Enyo und Herr Rusca und schon ging der letzte Tag zu Ende.

Dienstag:

Geweckt von Frau Erhorn mit ihrer super duper Musik ,hahaha (: LOS ging es auf die Räder und nach 43km sind wir angekommen. Dann haben wir den Geburtstag von Mila gefeiert. Erschöpft sind wir zu Bett gegangen in Visselhövede in der Kaserne. PS: GESCHRIEBEN UM 23:24 UHR .HAHAHAHAHA(:

Liebe Grüße, Enyo und Jamie

IMG-20170920-WA0015.jpg

IMG-20170920-WA0014.jpg

IMG-20170920-WA0013.jpg

IMG-20170920-WA0012.jpg

IMG-20170920-WA0011.jpg

IMG-20170920-WA0010.jpg

IMG-20170920-WA0009.jpg

IMG-20170920-WA0008.jpg

IMG-20170920-WA0007.jpg

IMG-20170920-WA0006.jpg

IMG-20170920-WA0005.jpg

IMG-20170920-WA0004.jpg

IMG-20170920-WA0003.jpg

IMG-20170920-WA0002.jpg

IMG-20170920-WA0001.jpg

IMG-20170920-WA0000.jpg