6. Tagesbericht

 

Tagesbericht vom 13.09.17. Herausforderung „Up in the air“

 

Heute lief der Tag folgend ab:

Wie auch in den letzten Tagen, begann das Frühstück um 8:30 Uhr. Heute konnten wir leider nicht Kiten, da der Wind zu doll war und es gefährlich werden könnte. Aus dem Grund mussten wir dann Theorie nach dem Frühstück machen. Wir bekamen alle ein Thema, über das wir Infos sammeln sollten. Wir hatten eine Stunde Zeit, Infos zu sammeln. Nach dem Mittagessen haben wir alle unsere Infos in Gruppen vor der gesamten  Gruppe vorgetragen.

Danach sind wir mit dem Fahrrad nach Mardorf gefahren und haben in einem kleinen Laden einen Snack gekauft. Auf dem Rückweg haben wir an dem Strand einen Stopp gemacht und uns dort hingesetzt und die Sonne genossen. Leider mussten einige im Camp bleiben, da sie sich um die Unterkünfte für den Rückweg kümmern mussten.

Als wir zurückkamen, war das Abendessen fertig und wir haben alle gemeinsam gegessen. Nach dem Essen hat uns ein Mädchen aus unserer Gruppe ein paar persönliche Geschichten erzählt. Es war ein schöner gemeinsamer Abschluss von dem heutigen Tag.

Auf Wiedersehen

Anik und Emely

IMG-20170913-WA0011.jpg

IMG-20170913-WA0010.jpg

IMG-20170913-WA0009.jpg

IMG-20170913-WA0008.jpg

IMG-20170913-WA0007.jpg