7. Tagesbericht

Tagesbericht vom 14.09.17. Herausforderung „Up in the air“

 

Wie jeden anderen Morgen begann auch heute das Frühstück um 08:30 Uhr. Nachdem alle satt waren, konnten wir nach dem gestrigen „Ruhetag’’ wieder mit unseren endlich getrockneten Neoprenanzügen auf’s Wasser. Leider war das Wasser heute sehr kalt und man fror sehr stark. Umso glücklicher waren alle über die wärmenden Sonnenstrahlen in der Mittagspause. Diesmal gab es zum Mittagessen Fischstäbchen. Am Nachmittag hat es Nahuel beim Kite-Unterricht geschafft sich auf dem Board zu halten und ist sogar richtig weit gefahren. Dies beeindruckte alle sehr. Der Abend war sehr entspannt und nach einem köstlichen Abendbrot genossen alle einen schönen Smoothie-Abend, bei dem viele leckere Smoothies gemacht wurden, viel Musik gehört wurde und alle glücklich waren.

 

Auf Wiedersehen

Lea