Tagesbericht Surfer’s Paradise

Tagesbericht vom 11.09.17. Herausforderung „Up in the air“

 

Nachdem wir gestern endlich im Surfer’s Paradise ankamen, hatten wir heute unsere erste Kite-Stunde. Um 08:00 Uhr wurden wir geweckt und starteten mit einem leckeren Frühstücksbuffet in den Tag. Um 10:00 Uhr startete der Kitekurs und als dann alle den Aufbau des Kites gelernt hatten, gingen wir zurück zum Camp und zogen unsere coolen Neoprenanzüge an. Schließlich konnten wir dann auch endlich ins Wasser und lernten, mit der Lenkung des Kites umzugehen. Was ein bisschen ärgerlich war, war die Tatsache, dass der Wind nicht so gut mitgemacht hat. Etwas später empfingen wir mit knurrendem Magen das Mittagessen, das trotz der kleinen Missverständnisse wegen des vegetarischen Essens allen schmeckte. Die Mittagspause verbrachten wir hauptsächlich mit Reden, was sehr schön und lustig war. Nun ging es wieder ins Wasser und wir durften sogar alleine lenken, was allen sehr Spaß gemacht hat. Beim Abendbrot mussten wir uns leider von Alicia verabschieden, aber gaben ihr noch eine warme Dusche, bei der jeder etwas positives über die Person sagt.

Von Lea

20170911_101642.jpg

20170911_114442.jpg

20170911_120652.jpg