19.9.

"Heute sind wir von Oeversee über Schleswig gefahren und haben dort eine Pause von ca. 45 Minuten gemacht. Währenddessen haben wir uns überlegt, noch in das Wikingerdorf Haitabu zu fahren und dort eine Verlängerung der Pause zu machen. Wir waren schon gut voran gekommen und hatten somit genug Zeit. 
Bereits am Morgen hatte uns die Schulleiterin in Oeversee einen Kontakt zur Schule Rotenhof in Rendsburg gegeben. Der dortige Schulleiter hatte uns auch gleich eine Unterbringung organisiert, so dass wir genau wussten, wohin wir wollten. 
Wir sind den ganzen Tag zügig gefahren, nur kurz vor Schleswig hatten eine kleine Panne."