Tag 4

"Am 8.9.17 wachten wir im Zelt mal wieder mit Regen auf. Auch während der Fahrt regnete es so gut wie die ganze Zeit. Mittags kam auch zwischendurch mal die Sonne durch. Unsere Pause verbrachten wir auf einem Parkplatz unter einer Autobrücke in Schleswig. Dort waren wir über eine Stunde, da wir mal wieder einen kaputten Reifen reparieren mussten. Danach fuhren wir noch 25km bis nach Oeversee, wo wir vom Sportverein netterweise eine Sporthalle in der Grundschule zur Verfügung bekommen haben. Das hatten wir in der Pause bereits organisiert."