Lara mit Neuigkeiten aus Norwegen

Liebe Wölfe,

mir geht es nach wie vor immer noch super und es gefällt mir immer noch so gut hier. Am Wochenende war ich auf einer großen Messe die hier in Norwegen sehr bekannt ist und es war sogar Jubiläum. 150 jahre gibt es jetzt schon diese Messe, sie heißt Dyrsku. Es ist eigemtlich eine Landwirtschaftsmesse aber da gibt es auch viele andere interessante Dinge.

Am Montag war dann wieder Schule. Es war ein ganz normaler Schultag, außer dass ich Sport hatte so wie jeden Montag eine Stunde und 30 Minuten. Wir haben einen Zirkellauf gemacht mit Posten also wir haben Karten bekommen mit eingezeichtneten Posten und die mussten wir dann finden und an unserer Karte abspempeln. Ich bin mit einer zusammen gelaufen weil ich mich da ja in der Gegend nicht so gut auskenne und wir haben fast den ersten Platz gemacht wir waren nur fünf Sekunden langsamer als ein Junge aus meiner Klasse und das nur weil wir zweimal warten mussten um unsere Zettel ab zu stempeln.

Nach der Schule haben wir dann alle wieder zusammen gekocht so wie jeden Tag und danach bin ich noch mit den Hunden gegangen mit meiner Großcousine. Und als wir mit den Hunden unterwegs waren haben wir ganz viele Blaubeeren gefunden und dann auch gespflückt.

Am Dienstag war wieder ein ganz normaler Schultag nur das sie in Englisch einen Test geschrieben haben. Nach der Schule waren wir dann nochmal Blaubeeren sammeln und am Abend haben wir dann noch Marmelade und Eis daraus gemacht.

Heute (Mittwoch) war ein sehr toller Schultag ich habe richtig im Englischunterricht mitgemacht, wir haben ein Spiel gespielt der eine hat einen Satz gesagt und mit dem letzten Wort musste dann ein anderer seinen Satz beginnen. Das haben wir dann in zweier Gruppen gemacht danach haben wir dann sowas ähnliches gemacht nämlich das jeder nur ein Wort gesagt hat und so haben wir dann einen Satz zusammen gebildet. Das hat sehr viel spaß gemacht.

Bis gerade eben waren wir schon wieder Blaubeeren gepflückt und dieses mal auch noch Äpfel jetzt haben wir alle blaue Finger und für die Äpfel bin ich auch in den Baum geklettert.

Liebe, warme und sonnige grüße eure Lara