Nick - die 2.Woche in Frankreich

Zweite  Woche

Langsam gewöhne ich mich an die Schule auch wenn sie an einigen Tagen unerträglich lang erscheint. Vor allem ist die Schule hier so anstrengend, weil man sich ja nicht nur auf den Unterricht konzentrieren muss, sondern auch noch auf die Fremdsprache. Außerdem ist das Schulsystem hier noch mal sehr unterschiedlich im Vergleich zu unserem. Hier gibt es nur Frontalunterricht… Das Wetter hält sich, seit ich hier bin, auf fast 30°, es hat noch kein einziges Mal geregnet. Am Samstag waren wir auf einer Licht-Show wo ein Altes Gebäude sehr interessant und vor allem schön angestrahlt wurde.

 

Morgen gehe ich zum Handballtraining. Bis dahin bleibt eigentlich nicht viel zu sagen, außer das ich mein Bett vermisse…(Das Bett in welchem ich hier schlafe ist sehr klein!)

Bis dahin euer Nick