Der sechste Tag

DSC_0014_32.JPG

Heute haben wir zunächst eine Feedbackrunde gehabt, in der jeder erzählt hat, was ihn/sie bisher herausgefordert hat und was schön oder auch nicht so schön in der letzten Woche war. Für diese Woche haben wir uns vorgenommen die Disziplinen Laufen und Radfahren im Wechsel zu üben und längere Lauf- und Fahrradzeiten zu schaffen.

DSC_0002_44.JPG

DSC_0010_33.JPG

Zunächst sind wir in den Stadtpark zur Jahnkampfbahn gefahren und sind vier Runden gelaufen. Das Fahrradfahren und vor allem den Wechsel haben wir auch geübt.

DSC_0017_30.JPG

DSC_0021_23.JPG

Direkt nach den vier Runden sind wir aufs Fahrrad und sind eine Runde um den Stadtpark gefahren. Danach ging es gleich wieder auf die Jahnkampfbahn und wir sind zwei Runden gelaufen. Beim Wechsel zwischen dem Laufen und dem Fahrradfahren muss man darauf achten, dass man den Helm bereit legt und das Fahrrad zunächst aus der Wechselzone schiebt und nicht etwa sich schon darauf setzt.

DSC_0026_18.JPG

DSC_0035_18.JPG

DSC_0034_16.JPG

Das hat alles ganz gut geklappt.

Nach einer kurzen Pause haben wir spontan beschlossen (weil das Wetter gerade gut passte und viele Regentage für diese Woche vorhergesagt waren), noch in den Kletterwald zu fahren und dabei so nebenbei auch eine schöne längere Farradstrecke (16 km) zu bewältigen.

DSC_0041_14.JPG

DSC_0046_13.JPG

DSC_0069_7.JPG

DSC_0002_45.JPG

DSC_0075_5.JPG

DSC_0054_7.JPG

DSC_0001_44.JPG

DSC_0072_5.JPG

Es hat allen Spaß gemacht, obwohl es auch anstrengend war.