Triathlon - Tag 6 - Trainig an der Alster

Der Trainingstag begann um 9.30 Uhr in der Schule. Weil einige noch ihren Fahrradhelm suchten oder ihre Getränkeflaschen auffüllen wollten, sind wir erst spät weggekommen. Wir sind zur Alster gefahren und sind dort zwei kleine Runden gelaufen. Anschließend haben wir jeder in seinem Tempo die Außenalster mit dem Fahrrad umkreist.

Um 12.30 Uhr hatten wir unseren Auqa-Cycling-Kurs in der Alsterschwimmhalle. Der Coach hat uns gelobt, dass wir toll durchgehalten haben. Nach einer halben Stunde Freizeit, mussten wir noch acht Bahnen schwimmen. Obwohl ich müde war, habe ich nicht aufgegeben.

 Emil Cramer 8B