Into the Wild: Expedition Norwegen 2018

Im Rahmen der "Herausforderungen" der Stadtteilschule Winterhude brachen 19 Schülerinnen und Schüler mit 5 Betreuer*innen auf in die Wildnis Norwegens. Dort waren sie drei Wochen unterwegs mit Rucksack, Zelt und Schlafsack. Gekocht wurde über Feuer und gebadet in Flüssen und Seen. Für die Toilette gab es nur einen Spaten.

Die Filmaufnahmen unternahmen die Schüler*innen und Betreuer*innen während der Tour.